Gartenfreude und Gartenwissen schenken

Legen Sie Gartenfreude und Gartenwissen unter den Weihnachtsbaum

Den Gartenkalender 2020 jetzt noch schnell bestellen oder bis zum 23. Dezember direkt im Zentralverband zu den Öffnungszeiten abholen. Auch das Zeitschrift-Abonnement für den Kleingärtner gibt es mit der praktischen Geschenkoption.

Gartenkalender 2020

Exotische Pflanzen halten Einzug in unsere Gärten.

Was vor gut zwanzig Jahren noch als reine Topfpflanze galt, ist seit einigen Jahren bei uns im Garten ausgepflanzt zu finden. Das Interesse
an Pflanzen aus südlicheren Gebieten steigt, und daher wollten wir Sie im heurigen Gartenkalender mit einigen dieser Pflanzen vertraut  machen. Genießen Sie Ihr Gartenjahr mit unserem praktischen Kalender mit vielen interessanten Informationen zu Pflanzen, saisonalen Arbeiten im Zier-, Obst- und Gemüsegarten unter Berücksichtigung der Mondphasen sowie köstlichen Rezepten und Tipps.

  • Monatlicher Gartenplaner
  • Platz für persönliche Eintragungen – Tag für Tag
  • Saat-, Pflanz- und Erntetabellen
  • Hilfe bei Gartenplagen
  • Aussaattage nach Mondphasen
  • Leckere Rezeptideen
  • Tipps zum Entdecken und Erleben
  • Mit praktischer Spiralbindung
  • 170 Seiten
  • 11 Euro inklusive Versand per Post
  • 7,50 Euro bei Selbstabholung im Zentralverband der Kleingärtner, 1020 Wien, Simon-Wiesenthal-Gasse 2
Kleingärtnerwissen für ein ganzes Jahr

Mit der praktischen Geschenkoption für ihre Lieben auf unserer Webseite bestellen.

Oder bestellen Sie Ihren Garten-Jahreskalender einfach per E-Mail unter zvwien@kleingaertner.at (Betreff: Gartenkalender 2020)

Selbstabholung vor Weihnachten noch bis inklusive 23.12. möglich.
Montag 23.12. von 9:00 – 11:30 und von 13:00 – 14:00 Uhr.

 


Verbandszeitschrift „Kleingärtner“

1919 erschien die erste Ausgabe dieser Zeitschrift. Über die Jahre hinweg hat sich nicht nur ihr Erscheinungsbild geändert, sondern ist auch der Inhalt mit der Kleingartenbewegung gewachsen. Gärten haben sich von einem „Symbol des Überlebens“ in der Großstadt zu einer „Freizeit- und Erholungsoase“ gewandelt. Seit einigen Jahren findet die Rückbesinnung zum „biologischen gärtnern“ statt, und die Funktion der Kleingärten als Lunge der Städte und wichtige Hotspots der Artenvielfalt sind im Fokus des Interesses.

So vielseitig und bunt wie die Kleingartenfamilie ist, sind auch die Themen der Verbandszeitschrift.
  • Allerlei: Der Botanische Garten, Mondkalender, Kleingärtner-Rätsel, Gartengestaltung, Gartenabenteuer für Kinder, uvm.
  • Ziergarten: Garten Notizen, Arbeiten im Ziergarten, Teiche, Wildpflanzen, uvm.
  • Gemüse & Kräuter: Gemüsegarten, Unkräuter
  • Pflanzenschutz: Pflanzenschutzmaßnahmen im jeweiligen Monat
  • Obstgarten: Obstbauliche Arbeiten 
  • Tiere: Schmetterlinge, Bienen, Vögel
  • Zimmerpflanzen: Pflanzenportrait, uvm.
  • Kulinarisches: Gewürzportrait, Gesünder genießen, Schlemmereck, Restlküche
  • Umweltschutz: Die Umweltberatung, Biodiversität, uvm.
  • Organisation: Termine, Aus den Organisationen, Schätzmeister, ÖBB-Landwirtschaft, Versicherungen, Fachberater
  • 65-80 Seiten
  • 11 Ausgaben für derzeit nur 16 Euro pro Jahr inklusive Versand
  • mit praktischer Geschenkoption
11 x grünes Wissen für Ihr Gartenparadies

Mit der praktischen Geschenkoption für ihre Lieben auf unserer Webseite bestellen.

Weitere Informationen und Leseproben finden sie hier


Das könnte Sie auch interessieren